Heute war ich wieder im Brews Lee Cafe und habe einige Köstlichkeiten ausprobiert (unter 3-4 Kaffees verlasse ich dort den Laden nicht). Der Besitzer übt aktuell Gitarre spielen und hatte eine Squire Strat in der nähe des Tresens stehen die noch nicht richtig eingestellt war. Ein Gast (Berufsgitarrist, spielt unter anderem bei Völkerball) hat ihm dann geholfen. Es waren echt nette Gespräche die mich dann im Nachhinein zu einigen Videos (siehe Blogeinträge) motiviert haben.

Später war ich dann auch noch bei meinem Kaffeerad Freund, auch da kam ein Bekannter des "Kaffeeradmanns" und sagte er würde gleich zur Hofgartenwiese fahren um etwas Musik zu machen. Bin dann auch mal dort hin und habe ein paar Töne zum Guten gegeben.

Hatte heute einen echt musikalischen Tag. Ich hoffe das ich in Zukunft wieder mehr Zeit und Leute finde um mehr Musik machen zu können. Vielleicht entstehen ja auch noch ein paar Videos auf die Art und Weise.

Aramo #cappuccino beim @brewsleecoffee :) jummy

Ein Beitrag geteilt von Robin (@dragonito) am